Kirmesfreunde aufgepasst!

Lange habt Ihr darauf gewartet, lange haben wir Euch warten lassen, doch jetzt sagen wir Euch:

 

Es geht wieder los!!!

 

Die Kirmes hat uns wieder. Euch hat die Kirmes wieder!

 

Nachdem letztes Jahr anlässlich unserer 775-Jahrfeier alles anders, alles neu war, fahren wir dieses Jahr mit unserem nun schon traditionellen Kirmesfest fort. Denn, ehrlich, was wäre Fischbach ohne seine „Girmsd“? Und was wäre die Kirmes ohne RemmiDemmi, ohne Moritzrennen, ohne Bierzelt, ohne Schausteller?

 

Kaum auszumalen!

 

Und so erwartet Euch in diesem Jahr wieder das altbewährte Programm: Am 23.09. versucht das Lympische Komitee, ein Feuer auf der Festwiese zu entfachen und dieses bei einer Rundfahrt an den Mann zu bringen.

Am Freitag drauf ist Bierprobe und dieses mal, hört, hört, Schlagernacht im Zelt. Am Samstag, dem 30.09. treten große und kleine Helden gegeneinander im lympischen Wettstreit an, die Männer des Ortes versuchen, mit hölzernen Pfeilen und hölzernen Armbrüsten einen ebenso hölzernen Vogel vom Stamm zu schießen, um am Ende einen neuen Schützenkönig zu küren. Am Abend wird DJ Olaf im großen Festzelt müde Tanzbeine in Schwung bringen. Und am Sonntag ist es endlich wieder so weit:

 

Endlich wieder Moritzrennen in Fischbach!!!

 

Endlich wieder ohrenbetäubende Motoren, Dieselgestank, wahnwitzige Überholmanöver, spektakuläre Aufbauten … Alles wieder beim Alten. Oder doch nicht?

Einiges an Überraschungen haben wir noch parat. Das Neueste aber ist:

 

Wir haben einen neuen Festplatz!

 

Wo? Ortsausgang Fischbach nach Arnsdorf, dort, wo schon immer der Parkplatz war.

Warum? Weil wir Euch jetzt einen Festplatz bieten können, der ausreichend Parkplätze quasi vor dem Zelt bietet. Und weil das Moritzrennen nun ohne jährliche Sondergenehmigung, Straßensperrungen etc. stattfinden kann. Für den Zuschauer sicherer und bestimmt noch spannender. Weil die Strecke besser einsehbar ist und kein Zuschauer die Strecke passieren muss.

 

Tja, und was es sonst noch so interessantes gibt, dass lest Ihr demnächst hier auf der Homepage.

 

Bleibt schön neugierig !

 

 

Der Festausschuss